Brasilien Inlandsflüge: Preise, Strecken, Airlines, Tipps (Update 2024)

Brasilien Inlandsflüge: Info, Reisetipps, Fluggesellschaften, Kosten

Bei Inlandsflügen in Brasilien gibt es einige wichtige grundsätzliche Punkte zu beachten. Im folgenden Blogbeitrag im Südamerika-Reiseblog möchte ich die wichtigsten grundsätzlichen Tipps plus einige Insiderinfo geben.

Festhalten kann man, dass mehr als 100 Inlandsziele in Brasilien per Flugzeug erreicht werden können, auch recht abgelegene Orte. Bei der Größe des Landes sollte man also schauen, ob man eine sehr lange Busfahrt nicht auch mit einem kürzeren Flug ersetzen kann. Nur ein Beispiel: Wer die Iguazu-Wasserfälle im Süden des Landes besuchen möchte: diese sind ca. 1000 Kilometer von Sao Paulo entfernt!

Eine Rundreise in Brasilien, ob pauschal oder individuell organisiert, kann eigentlich, wegen der Größe des Landes, kaum ohne einen oder mehrere Flüge innerhalb des Landes realisiert werden. Deshalb nun hier im Südamerika-Reiseblog die Tipps und Empfehlungen, wer in Brasilien einen Inlandsflug machen möchte.

Flughafen Sao Paulo GRU
Inlandsflüge Brasilien: Reisetipps und Info im Südamerika Reiseblog

Welche Fluggesellschaften bieten Inlandsflüge in Brasilien an?

Die wichtigsten brasilianischen Fluggesellschaften für Inlandsflüge sind die folgenden. Ich verlinke die Buchungsadressen direkt am Ende dieses Blogs.

  • Azul Brazilian Airlines
  • LATAM Brasil
  • GOL Transportes Aereos

Azul hat den IATA Code AD, und eine Flotte von über 160 Flugzeugen. Das Gros der Azul-Flotte sind Typen von Airbus, und zwar A320neo. Domestic kommen auch noch, auf kleineren Strecken, die ATR 72 sowie die Embraer 195 zum Einsatz. Die internationalen Strecken von Azul nach Orlando, Fort Lauderdale, Lissabon und Paris werden mit Airbus A330 bzw. A350 bedient. Hub ist der Flughafen Campinas-Viracopos im Grossraum Sao Paulo (Die Stadt Campinas ist ca. 80 km nordwestlich von Sao Paulo). Azul bedient mehr als 100 (!) Inlandsziele. Zur Übersichtskarte mit allen Azul-Flugzielen hier.

LATAM Brasil hat den Airline-Code LA, und eine Flotte von um die 130 Maschinen. Die Latam Brasil Flotte besteht grösstenteils aus Typen von Airbus, hauptsächlich A319 und A320, aber auch mehr als 30 A321. Innerhalb Brasiliens wird meistens mit einer Einklassen-Kabine allein in Economy geflogen. LATAM wäre auch meine Wahl für einen Flug von Brasilien in die umliegenden südamerikanischen Länder, bevorzugt nach Peru, Kolumbien, Argentinien, Chile.

GOL kann man als Billigflieger bezeichnen, mit um die 140 Maschinen werden zahlreiche Inlandsstrecken bedient. Drehkreuz ist der Flughafen Sao Paulo Congonhas, sowie Rio de Janeiro Santos Dumont. Der IATA Airline Code von GOL ist G3. Die Flotte besteht hauptsächlich aus Typen der Boeing 737 Familie, also -700, -800 und MAX8.

Iguazu!
Inlandsflüge Brasilien: Reisetipps und Info im Südamerika Reiseblog

Was kosten die Tickets? Wie bezahlt man?

Die Preise für Inlandsflüge in Brasilien sind insbesondere auf den vielbeflogenen Strecken zwischen den großen Städten des Landes (Rio, Sao Paulo, Manaus, Salvador, Belo Horizonte, Brasilia, Porto Alegre) nicht wirklich preiswert – zwar sind Azul und GOL eher Billigflieger, aber Tickets unter 100 USD für einfache Strecken sind schwer zu bekommen.

Bei Azul als auch bei GOL kann man auf deren offiziellen Webseiten nur mit Kreditkarte bezahlen, akzeptiert werden Mastercard, Visa, Amex und Diners, sowie diverse brasilianische Karten.

PayPal wird bei beiden Airlines nicht angeboten. Wer also noch keine Kreditkarte besitzt braucht spätestens jetzt eine.

Wo die Tickets buchen? Vorab in Europa oder vor Ort?

Wer sicher gehen möchte und seine Reisezeiten bereits kennt, der bucht die Tickets aus Europa vorab, am besten direkt bei den Fluggesellschaften. Die ideale Zeit, wenn ich diversen Tests glauben schenken möchte, sind ca. acht Wochen vor dem Reisedatum. Latam hat eine deutschsprachige Webseite, Azul und GOL offerieren jeweils in Englisch ihre Dienste.

Bringt es etwas, z.B. mit einem VPN zu testen und quasi über einen brasilianischen Server die Webseiten der Fluggesellschaften anzusteuern? Vielleicht, probiert es aus!

Inlandsflüge Brasilien: Etwas karges Frühstück.

Übersicht der Flugstrecken in Brasilien

Da allein Azul ca. 100 Destinationen in Brasilien bedient, ist eine Übersicht der wichtigsten Flugstrecken innerhalb Brasiliens schwierig. Am besten suchst du auf den Webseiten der Fluggesellschaften (die Links findest du am Ende dieses Artikels), ob die Route, die du buchen möchtest, angeboten wird. Eine weitere Option zur Recherche von Flugstrecken ist Google Flights, aber auch flight connections.

Im englischsprachigen Wikipedia kann man auf den Einträgen zu den jeweiligen Flughäfen unter dem Themenpunkt Airlines + Destinations sehr gut im Überblick sehen, welche Fluggesellschaften welche Strecke bedienen, siehe hier am Beispiel des internationalen Airports und grössten Flughafens von Brasilien in Sao Paulo Guarulhos. 

Die größten Flughäfen des Landes, gemessen in Passagierzahlen, sind:

Grösste Flughäfen Brasiliens (nach Passagierzahlen)

FlughafenAirport CodePassagierzahlen in Mio (2023)
1São Paulo GuarulhosGRU34
2São Paulo CongonasCGH18
3BrasiliaBSB13
4Campinas ViracoposVCP11
5Rio de Janeiro Santos DumontSDU10,5
6Belo Horizonte InternationalCNF9,5
7Recife InternationalREC8,7
8Porto Alegre InternationalPOA6,57
9Salvador InternationalSSA6,55
10Rio de Janeiro GaleaoGIG5,8

Manaus ist das Flugziel, wer in den Amazonas-Regenwald reisen möchte.

Wer mit dem klassischen Amazonas Dampfer in einer Hängematte oder Kabine tagelang den grössten Fluss des Planeten befahren möchte, beginnt stromaufwärts an der Grenze zu Kolumbien in Tabatinga oder an der Mündung in Belem. Zum Reisebericht hier im Reiseblog: Amazonas per Schiff.

Nach Tabatinga kann man ab Manaus fliegen.

Flugpässe Brasilien

Sogenannte Flugpässe oder air passes bündeln mehrere Flüge zu einem recht attraktiven Preis – auf Kosten von Flexibilität. Azul bietet zwei Varianten an, einmal für 399 US-Dollar für vier Flüge innerhalb von zehn Tagen, und für 499 USD für vier Flüge in 21 Tagen. Wird nur über Reisebüros angeboten, auf der Seite von Azul selbst konnte ich das Angebot nicht finden.

Für den Brasilien-Flugpass von GOL gilt das gleiche: nur über spezialisierte Reisebüros zu kaufen, man muss auch alle Flugstrecken vorab angeben. Ich glaube, das Thema „Flugpässe“ ist so zeitgemäß wie ein Wählscheibentelefon – ich empfehle, die Flüge einzeln zu buchen, da bleibt mehr Flexibilität.

Domestic fliegen in Brasilien
Mit Latam von GRU nach Foz do Iguacu

Gepäckbestimmungen

Informiere dich vor deinem Flug über die Gepäckbestimmungen der jeweiligen Fluggesellschaft. Jede Airline hat unterschiedliche Regelungen bezüglich des erlaubten Gewichts und der Größe des Handgepäcks sowie des aufgegebenen Gepäcks. Beachte diese Vorgaben, um zusätzliche Gebühren oder Probleme am Flughafen zu vermeiden. Bei der Buchung des Flugs auch bitte darauf achten, ob du Aufgabegepäck haben wirst oder ggf. nur Handgepäck mitbringst und den entsprechenden Tarif buchen.

Azul und Gol akzeptieren beide Handgepäck mit maximal zehn Kilo Gewicht.

Check-In, benötigte Dokumente

Stelle sicher, dass du ausreichend Zeit für den Check-in einplanst – manchmal sind die Schlangen doch sehr lang, zwei Stunden vor Abflug sollte man immer am Flughafen sein. Inlandsflüge haben normalerweise eine kürzere Check-in-Zeit im Vergleich zu internationalen Flügen, aber es ist immer ratsam, frühzeitig am Flughafen anzukommen, um eventuelle Warteschlangen zu vermeiden. Ich empfehle, auch immer schon online einzuchecken, dann brauchst du ggf. am Schalter nur noch das Gepäck abgeben.

Vergewissere dich, dass du alle erforderlichen Reisedokumente wie deinen Reisepass oder deinen Personalausweis griffbereit hast, und recherchiere, ob du ggf. auch ggf. spezielle Impfnachweise (Gelbfieber, Covid z.B.) erbringen musst.

Inlandsflüge Brasilien: Reisetipps und Info
Flughafen Sao Paulo GRU: Noch zu früh für Kaffee!

Was gibt es bei den Sicherheitskontrollen für Inlandsflüge zu beachten?

Bereite dich auf die Sicherheitskontrollen am Flughafen vor, indem du dein Handgepäck gemäß den geltenden Vorschriften verpackst.

Entferne eventuell Flüssigkeiten oder Gegenstände, die nicht erlaubt sind, aus deinem Handgepäck, um Verzögerungen oder Probleme zu vermeiden. Neuerdings wird auch geprüft, ob elektronische Geräte wie Notebooks oder Tablets (wegen ihrer Akkus bzw. Batterien) im Aufgabegepäck sind, diese sollten in das Handgepäck umgepackt werden.

Ansonsten gibt es bei der Sicherheitskontrolle in Brasilien keine Besonderheiten im Vergleich zu Europa. Schuhe ausziehen wird meistens nicht verlangt!

Flughafentransfers in Brasilien

Beachte, dass einige größere Städte in Brasilien mehrere Flughäfen haben zum Beispiel Sao Paulo: Der internationale Flughafen ist im Stadtteil Guarulhos und hat demnach das IATA Kürzel GRU, der zweite, eher Flughafen für domestic ist in Congongas und hat das Kürzel CGH.

Für Rio de Janeiro gilt das gleiche: Der internationale Flughafen heisst Galeao mit dem Kürzel GIG, der Flughafen in Rio für die Inlandsflüge ist Santos Dumont mit dem Kürzel SDU.

Überprüfe also besser vorab, von welchem Flughafen dein Inlandsflug abfliegt, und plane entsprechend deinen Transfers zum Flughafen.

Die wenigsten Flughäfen Südamerikas haben eine Anbindung an ein Schienennetz – man muss den Bus oder Taxi nehmen, oder sich einen Flughafen-Transfer privat organisieren. Oder sich ein Hotel suchen, welches einen eigenen Shuttleservice anbietet.

Unterkünfte am Flughafen, Flughafenhotels

Wer nach dem langen Flug von Europa nach Brasilien noch einen Inlandsflug hat, möchte diesen eventuell erst nach einer geruhsamen Nacht im Hotel durchführen. So mache ich das auch immer, und spare mir oft die Fahrt in die Stadt hinein, wie z.B. in Lima oder oder Bogota, wo es wirklich tolle Hotels direkt am Flughafen gibt. Das ist einfach angenehmer.

Bei der Suche nach einem Hotel in der Nähe des Flughafens kann man bei z.B. booking.com den Flughafen als Ort angeben, und erhält dann die Hotels in der Nähe.

Finde hier deine Unterkunft am Flughafen Sao Paulo GRU und unterstütze mit deiner Buchung diesen Reiseblog (Affiliate Werbung)

Booking.com

Direktlink zu den Fluggesellschaften

Die folgenden Airlines bedienen die wichtigsten Routen innerhalb Brasiliens, ich empfehle, immer direkt auf den offiziellen Webseiten zu buchen und auch vorab nach Preisaktionen zu schauen:

Internationale Ankunft Flughafen Sao Paulo Guarulhos

Die meisten Flüge ab Europa fliegen den internationalen Flughafen von Sao Paulo an. Dieser hat das IATA-Kürzel GRU. Die folgenden europäischen Fluggesellschaften fliegen ab ihren jeweiligen Hubs nach GRU. Dort landen und starten sie meistens ab Terminal 3.

Air Europa (Madrid)

Air France (Paris CDG)

British Airways (London Heathrow)

Iberia (Madrid)

ITA (Rom)

KLM (Amsterdam Schiphol)

Lufthansa (Frankfurt Rhein-Main)

Swiss (Zürich)

TAP Air Portugal (Lissabon)

Turkish Airlines (Istanbul)

Inlandsflüge gehen ab den beiden anderen Terminals 1 und 2, es gibt einen Shuttlebus welcher zwischen den Terminals fährt.

Bei der Gepäckabholung gibt es Geldautomaten.

Video Iguazu-Reisetipps mit Inlandsflug

Noch mehr Südamerika Info:

Für das Fliegen im Inland von Peru und Kolumbien gibt es ebenfalls ausführliche Beiträge mit sehr viel authentischer weil selbst erlebter Information, sieh hier

Wer noch nicht genug hat: NEU Alles Wichtige über Inlandsflüge in Bolivien

dc
Dabei sein
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner