planetenreiter Reiseblog

Bolivien

El Che in La Paz, Bolivien. Foto DC Loew

El Che an einer Mauer in La Paz, Bolivien.

La Paz  ist eine der höchstgelegen Großstädte dieses Planeten, und besticht nicht nur durch ihre ungewöhnliche Lage. Wer zum Beispiel über Puno, Peru oder den Titicacasee anreist, ist vielleicht dankbar für die Tipps und Info, welche ich hier gerne weiter gebe. Und egal, was ihr irgendwo lest: La Paz ist eine ungewöhnliche und inspirierende Stadt, mit angenehmen Einwohnern und einer guten Infrastruktur, und es ist nicht der Moloch, als der die Stadt zuweilen beschrieben wird…