Die grössten Flughäfen in Südamerika | planetenreiter Reiseblog

Die grössten Flughäfen in Südamerika und Lateinamerika

In der folgenden Liste bzw. Tabelle habe ich die grössten - und für internationale Traveller in Lateinamerika - wichtigsten Flughäfen Südamerikas, nach Flugpassagieren pro Jahr, aufgelistet.

So funktioniert diese Südamerika Reiseblog Tabelle auch ganz praktisch: Suche dir dein gewünschtes Zielland im tollsten Kontinent für Traveller heraus, und du siehst sofort welcher Flughafen und welche Airline für dich in Frage kommen.

Quellen sind das englisch- und deutschsprachige Wikipedia sowie die Webseiten der Fluggesellschaften und der Flughäfen. Die Zahlen sind von 2017 bzw. in den meisten Fällen von 2018.

Diese Tabelle ist kuratiert und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Die grössten Flughäfen in Südamerika bzw. Lateinamerika und ihre Direktflüge nach Europa bzw. Umsteigeverbindungen

 Stadt, LandName des FlughafensIATA Flughafen CodeZahl der Passagiere (in Mio. pro Jahr)Hub für FluggesellschaftenDirekte Flugverbindungen von/nach EuropaVerbindungen nach u.a.Mehr Info hier im Reiseblog oder Webseite des Flughafens bzw. Anmerkung
1Mexiko Ciudad, MexikoAeropuerto Internacional de la Ciudad de MéxicoMEX47Aeromexiko, Aeromar, Interjet, VolarisAmsterdam, Frankfurt, Istanbul, London, Madrid, München Paris, RomMexiko domestic, Mittelamerika, Karibik, nördliches Südamerika, Kanada, USA
2Sao Paulo Guarulhos, BrasilienAeroporto Internacional de São Paulo/GuarulhosGRU38LATAM Brasilien, Avianca Brasilien, GOL, AzulAmsterdam, Barcelona, Frankfurt, Lissabon, London, Madrid, Paris, Rom, ZürichBrasilien domestic, Argentinien, Chile, Kolumbien, PeruGRU ist der internationale Flughafen von Sao Paulo
3Bogota, KolumbienAeropuerto Internacional El Dorado Luis Carlos Galán SarmientoBOG31Avianca, Copa Airlines, Latam, Viva AirAmsterdam, Frankfurt, Istanbul, London, Madrid, ParisKolumbien domestic, Mittelamerika, Karibik, Peru, Argentinen, Brasilien, Chile, USAKolumbien im planetenreiter Reiseblog: Abenteuer am Amazonas
4Santiago de Chile, ChileAeropuerto Internacional Comodoro Arturo Merino BenítezSCL23LATAM, Sky, JetSmartAmsterdam, Frankfurt, London, Madrid, Paris, RomChile domestic, Buenos Aires, Lima, Panama; Auckland, Melbourne, Sydney, Houston, Tokio-NaritaSantiago de Chile Südamerika Reiseblog
5Lima, PeruAeropuerto Internacional Jorge ChávezLIM23LATAM PeruAmsterdam, Madrid, ParisPeru Domestic; Mittel- und Südamerika; USA: Atlanta, Houston, Fort Lauderdale, New York, LA; Karibik,Flughafen Lima, Peru
6Sao Paulo Congonas, BrasilienSão Paulo/Congonhas AirportCGH21Avianca Brazil, GOL, LATAM BrasilienkeineBrasilien domestic
7Brasilia, BrasilienAeroporto Internacional de Brasília – Presidente Juscelino KubitschekBSB17,6Avianca Brazil, GOL, LatamLissabonBrasilien domestic, Miami, USA
8Rio de Janeiro Galeao, BrasilienRio de Janeiro–Antonio Carlos Jobim International AirportGIG16,3GOL, LATAM BrazilAmsterdam, Frankfurt, Madrid, Lissabon, London Heathrow, Paris, Rom, ZürichBrasilien domestic, USA: Atlanta, Houston, Miami; Lima, Santiago, Buenos Aires, PanamaJobim bzw. Galeao ist der internationale Flughafen von Rio.
9Panama City, PanamaAeropuerto Internacional de TocumenPTY16,2Copa AirlinesAmsterdam, Istanbul, Frankfurt, Madrid, ParisMittel und Südamerika sowie Karibik; USAToller Umsteigeflughafen für Mittel- und Südamerika; Reisetipps Panama
10Buenos Aires, ArgentinienAeroparque Jorge NewberyAPE13,2Aerolineas Argentinas, Austral, LATAMkeineArgentinien domestic; Montevideo, Uruguay;Ab März 2019 nur noch Dienste in Argentinien und Uruguay, alle internationalen Verbindungen ab Ezeiza.
11Buenos Aires, ArgentinienEzeiza International Airport, offiziell: Aeropuerto Internacional Ministro PistariniEZE10,3Aerolineas Argentinas, LATAMAmsterdam, Barcelona, Frankfurt, Istanbul, London Gatwick Madrid, Paris, Rom, ZürichArgentinien domestic; Brasilien, Chile; Auckland, Neuseeland; USA: Atlanta, Dallas, Miami, Los Angeles, New York; Panama City, Toronto, Mexiko CityReiserouten in Patagonien, Argentinien
12Campinas, BrasilienViracopos/Campinas International AirportVCP9,3AzulParis OrlyBrasilien domesticViracopos bzw. Campinas ist ca. 80km nördlich von Sao Paulo
13Rio de Janeiro, BrasilienSantos Dumont AirportSDU9,2Azul, GOL, LATAMkeineBrasilien domestic
14Caracas, VenezuelaAeropuerto Internacional de Maiquetía Simón BolívarCCS8,8Conviasa, Estelar LatinoamericaIstanbul, Lissabon, Madrid, ParisVenezuela domestic, Bogota, Panama, Santo Domingo, Havanna, MiamiIberia und Air Europa ab Madrid über Santo Domingo.
15Porto Alegre, BrasilienAeroporto Internacional Salgado FilhoPOA8Azul, LatamLissabonBrasilien domestic, Buenos Aires, Lima, Panama City, Santiago de Chile
16Salvador de Bahia, BrasilienSalvador-Deputado Luís Eduardo Magalhães International AirportSSA7,7GOL, Avianca BrazilLissabon, MadridBrasilien domestic; Bogota, Buenos Aires, Panama City; Sal, Kapverdische InselnTAP Air Portugal ab Lissabon und Air Europa ab Madrid fliegen direkt an die brasilianische Küste in Porto Alegre.
17Medellin, KolumbienAeropuerto Internacional José María CórdovaMDE6,9Avianca, Viva Air ColombiaMadrid (Iberia, Air Europa ab Juni 2019)Kolumbien domestic; Lima, Mexiko Ciudad, Panama City; USA: Miami, Fort Lauderdale, Orlando
18Quito, EcuadorMariscal Sucre International AirportUIO4,8Avianca, LATAM, TAMEAmsterdam, Madrid, ParisGalapagos Inseln, Cuenca in Ecuador; Mexiko City, Panama City, Lima, Santiago, Bogota, Rio de Janeiro; USA: Atlanta, Fort Lauderdale, HoustonGalapagos Inseln; Flughafen Quito
19Cusco, PeruAeropuerto Alejandro Velasco AsteteCUZ3,2LATAM, AviancakeinePeru: Lima, Arequipa, Iquitos; Bogota, Santiago de Chile, La PazCusco im Südamerika Reiseblog:Cusco für Traveller

Anmerkungen: 

Damit die Tabelle mit Südamerikas wichtigsten Flughäfen eine Relevanz für die Reisenden hat, habe ich in einem Feld die direkten Flugverbindungen von und nach Europa aufgeführt, und zwar bezogen auf eine Stadt, z.B. "Frankfurt".

Dabei handelt es sich um die jeweiligen Hubs/ wichtigsten Flughäfen der grossen europäischen Fluggesellschaften, diese sind wie folgt zuzuordnen:

  • Amsterdam: KLM
  • Frankfurt, München: Lufthansa
  • Istanbul: Turkish Airlines
  • Madrid: Iberia und/oder Air Europa
  • Lissabon: TAP Air Portugal
  • London: British Airways (meistens London Heathrow)
  • Paris: Air France (meistens Paris CDG)
  • Rom: Alitalia

Die südamerikanischen Airlines welche Europa mit Südamerika verbinden sind die folgenden:

  • Avianca (ab Frankfurt, London nach Bogota)
  • LATAM (ab Frankfurt nach Sao Paulo, Santiago de Chile, ab Madrid nach Lima, Sao Paulo, Santiago de Chile)

Flüge innerhalb Südamerikas sind im Prinzip nicht wesentlich teurer als in Europa, allerdings: Es gibt, anders als in Europa mit u.a. Ryan Air, Eurowings und EasyJet, keinen kontinentalweit in Südamerika operierenden Billigflieger.

In einigen Ländern gibt es nationale no-frills Fluglinien, so Viva Air in Kolumbien und Peru, und Azul und Go in Brasilien, aber diese verbinden selten internationale Strecken. Inlandsflüge sind also meistens recht preiswert, für Flüge zwischen den Hauptstädten Südamerikas muss man mit höheren Preisen (ca. 200 bis 300 Euro) rechnen.

Noch mehr Südamerika im Südamerika Reiseblog!
Dabei sein

dc

DC Loew ist Reiseblogger auf planetenreiter.de und berichtet von seinen Reisen im Speziellen, über das Leben und das Reisen im Allgemeinen sowie über Afrika, Lateinamerika, Safari und naturnahes und individuelles Reisen im Besonderen. Zudem fotografiert er gerne und liebt die Exotik: Ob Offenbach oder die Osterinsel - los gehts!
dc
Dabei sein
No Comments Yet

Comments are closed

Werbung
Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor
Archivbeiträge
Südamerika Reiseblog
Kategorien
ABOUT

planetenreiter Reiseblog. travel. be yourself. no worries.

planetenreiter ist der Reiseblog für individuelle Reisende, Backpacker, Flashpacker, Entdecker. Mit dem Schwerpunkt Südamerika und Peru, Safari in Afrika und Reisen in Europa.

Werbung: Te-Moana Clothing
Feed abonnieren