Packliste Karibik und Mittelamerika: Nützliche Ausrüstung

Packliste Karibik für Ausrüstung eines individuellen Trips nach Panama und Costa Rica

 

Ich erspare auch die Tipps für eure Klamotten! Hier kommt die Packliste Karibik für Reisen nach Costa Rica, Panama, Mittelamerika. Wer nach Mittelamerika fährt, besucht im Prinzip ja nur eine Klimazone: heiss und schwül mit etwas Regen von Zeit zu Zeit. Dschungel und Strand. Da ist das Packen nicht so schwierig.

Hier also einige Hinweise und Tipps für sinnvolle kleine Reisehelfer für alle, die allein, individuell, als Backpacker oder Traveller in Panama, Costa Rica und dem Rest von Mittelamerika unterwegs sind. Das macht Sinn im Reisegepäck:

Anstatt Büchern: Ein eBook Reader. Klein, robust, leicht.

Mückenschutz. Habe ich noch von Botswana über, ist ein natürliches Insektenvertreibungsmittel von natural-fresh.de. Sehr überzeugend! Klein, leicht, keine Chemie, funktioniert!

Leatherman Tool: Für alle Fälle! Mit Öffner für Bierflaschen.

Taschenlampe. Wie kann man ohne starke Taschenlampe verreisen?

Black Diamond Voyager: Ein wunderbares Licht in Hotelzimmern ohne Strom, beim Wandern, Campen. Hier im Produkttest Black Diamond Voyager eingehend beschrieben:

Adapterstecker mit USB Buchse: Sehr nützliche Kombination um Handy oder Tablet auch laden zu können. Funktioniert weltweit.

Wäscheleine: Wer eine Wäscheleine dabei hat, kann mal eben schnell seine schmutzigen Sachen waschen, und braucht nicht so viel Klamotten mitnehmen. Funktioniert auch ohne Klammern..

Packliste Karibik
Ausrüstung für den Mittelamerika Trip

Beim Reisegepäck lässt sich mit einfachen Mittel auch wahnsinnig viel optimieren.

Als Reisetasche schwöre ich auf die The North Face Duffel Bag Reihe. Diese Taschen sind leicht, sehr sehr robust, und lassen sich wie eine Tasche oder auch wie ein Rucksack tragen. Sehr praktisch, und in mehreren Grössen und Farben erhältlich.

In den Duffel Bag für mehr Ordnung – und das habe ich neu entdeckt und  ist ebenfalls sehr alltagstauglich – gehören Beutel und Packsäcke von Eagle Creek.

In den blauen Reisehelfer im Foto (heisst eagle creek pack it cube) passen perfekt Boxershorts, Unterhemden, T-Shirts. Die packt man in den federleichten und doch robusten Beutel, und dann das ganze 10,5 Liter Packvolumen auf einmal in seine Tasche. Sehr klasse, zeitsparend, raumsparend, nervenschonend.

Der schwarze Packsack im Foto ist der eagle creek clean dirty cube, darin passen perfekt T-Shirts und Longsleeves sowie Kleinkram. Der Packsack weist zwei getrennte Taschen auf, und man kann sehr praktisch schmutzige von sauberer oder nasse von trockener Wäsche trennen. Durch das Aussennetz kann nasse Wäsche wunderbar trocknen, ein ziemlich durchdachtes Gepäckstück! Das räumt ebenfalls 10,5 Liter an Volumen ganz ordentlich in jede Tasche!

Der orangefarbene Packsack ist der compression half cube, ungefähr DIN A5 gross, aber flexibel in der Dicke, perfekt für Socken und Kleinkram. Alle Eagle Creek Packsäcke sind extrem leicht, wasser- und schmutzabweisend.

Zur Foto – Packliste Mittelamerika geht es hier entlang.

Eagle Creek Pack It Packsäcke
Schaffen Ordnung in jeder Tasche oder Rucksack: Packsäcke von Eagle Creek.

planetenreiter.de nimmt am Affiliate Programm von Bergfreunde.de teil: Über die Links gelangt ihr unverbindlich direkt auf die Produkte. Beim Kauf bekomme ich eine kleine Provision.

DC Loew
Dabei sein

DC Loew

DC Loew ist Reiseblogger auf planetenreiter.de und berichtet von seinen Reisen im Speziellen, über das Leben und das Reisen im Allgemeinen sowie über Afrika, Lateinamerika, Safari, UNESCO Welterbestätten und naturnahes und individuelles Reisen im Besonderen. Zudem fotografiert er gerne und liebt die Exotik: Ob Offenbach oder die Osterinsel - los gehts!
DC Loew
Dabei sein