planetenreiter preisgekrönter Reiseblog: Argentina Tourism Award

Prämierter und preisgekrönter Reiseblog: Argentina Tourism Award 2016

 

Zwischen all den Emails kurz vor der ITB 2016 kam die Email aus Argentinien dann doch etwas überraschend. Man würde mir gerne einen Preis verleihen: den Argentina Tourism Award in der Kategorie „Reiseblogs“.

Preisgeber ist das Ministerium für Tourismus der Republik Argentinen. Und so war es. Auf der ITB erhielt ich, aus den Händen des argentinischen Ministers für Tourismus, Gustavo Santos, den Preis, der auch schon wesentlich grössere Publikationen als meinen Reiseblog, wie den Conde Nast Traveler, in Freude versetzt hat.

 

preisgekrönter Reiseblog
Argentina Travel Tourism Award 2016 Kategorie Blogs

Es war eine kleine, etwas improvisierte Überreichungszeremonie, dessen Foto ich hoffentlich noch nachreichen kann. Aber den Preis zum Vorzeigen habe ich ja hier:

preisgekrönter Reiseblog
Preisgekrönter Reiseblog: Argentina Tourism Award 2016

Wofür ist der Preis: Für die Berichterstattung über meine letzte Reise nach Patagonien, welche die folgenden Stationen hatte und hier im Reiseblog ausführlich dokumentiert ist: Buenos AiresPeninsula ValdesUshuaia – El Calafate – Nationalpark Los Glaciares – El Chalten. Dort sahen wir zum Beispiel den berühmten Cierro Torre sowie den Cierro Fitz Roy ohne Wolken und in ihrer ganzen Pracht, siehe das folgende Foto.

Oder lest hier einen Vorschlag für eine Reiseroute nach Patagonien, für Leute, die nach Argentinien möchten, aber nur zwei oder drei Wochen Zeit haben.

Alle meine Argentinien und Patagonien Reiseberichte findet ihr hier: Argentinien im Reiseblog planetenreiter.de

Grundsätzlich gilt: Argentinien ist ein einfach zu bereisendes weil sehr gut organisiertes Reiseland, bezahlbar und sehr lohnenswert in jeder Hinsicht – auch für Vegetarier! Es gibt die grossartigsten Landschaften dort, die grössten Kondore, die schwersten Wale, und die leckersten Pizzen!

 

English version:

planetenreiter travel blog by travel blogger Dirk Loew won the prestigious Argentina Tourism Award 2016 in the category „blogs“. The price is awarded by Argentina Travel, the national tourism agency. The award got handed over to travel blogger Dirk Loew by the Secretary of Tourism of the Republic Argentina, Mr. Gustavo Santos, at ITB travel fair in Berlin, Germany.

For me, this is a real honour and came a bit of a surprise. But now, I can call myself an award winning travel blogger! Muchas Gracias, Argentina!

 

Cierro Fitzroy, Patagonien, Argentinien.
Copyright: Dirk Loew, planetenreiter.de: Fitzroy und Torre, Argentinien.
DC Loew
Dabei sein

DC Loew

DC Loew ist Reiseblogger auf planetenreiter.de und berichtet von seinen Reisen im Speziellen, über das Leben und das Reisen im Allgemeinen sowie über Afrika, Lateinamerika, Safari, UNESCO Welterbestätten und naturnahes und individuelles Reisen im Besonderen. Zudem fotografiert er gerne und liebt die Exotik: Ob Offenbach oder die Osterinsel - los gehts!
DC Loew
Dabei sein